"Wir stricken einen Bauernhof"

Bauernhoftiere, Herstellung und Foto: Karen Kulle

Dieses Buch mit Anleitungen soll Gelegenheit geben, Menschen und Tiere für einen selbst gestrickten Bauernhof für Ihre Kinder herzustellen. Die Tiere und Figuren haben eine Größe von ca. 2 bis 15 Zentimetern und sind vom Material und der Herstellung nach waldorfpädagogischen Gesichtspunkten gestrickt und genäht.

Vielleicht haben auch Sie Lust, das einmal zu versuchen? Wir wünschen Ihnen viel Freude an der Arbeit.

Hinweis: Durch Anklicken der Fotos bekommen Sie eine größere Bildansicht.

Copyright: Nur für den persönlichen Gebrauch. Vervielfältigungen und kommerzielle Verwendung nur mit Zustimmung.
© Ruth Bronsema, 2011


NEU: Das Buch als pdf

Dankenswerterweise hat eine Leserin die Einzelseiten zu einer Gesamt-pdf zusammengefasst, so dass das Downloaden dadurch wesentlich vereinfacht wird. Hier der Download:

pdf Bauernhof


Vorwort

Einleitung , Seite 1

I. Die Bauernhoftiere  

Ente 

Gans

Hühnchen

Henne

Hahn, Seite 1


Hase

Katze, Seite 1

Schäfchen

Schafbock, Seite 1

Taube, Seite 1

 

Schwein 

Pferd, Seite 1

Esel, Seite 1

Fuchs, Seite 1

Hund, Seite 1

 

Storch, Seite 1

Kuh, Seite 1

II. Die Bauernfamilie - Herstellung

Kopf, Haare, Hände, Seite 1

Bauerntochter, Seite 1

Bauernsohn

Bauer, Seite 1

Bäuerin, Seite 1

Baby, Seite 1

Schäfer, Seite 1

Jäger

 

III. Weitere Fotos

Klicken Sie bitte auf die Überschrift, um noch weitere Fotos anzuschauen.

IV. Und noch eine Fotogalerie vom Mai 2011

Klicken sie auf die Überschrift.

 

 

Böckchen - Ziege

Dieses Böckchen eignet sich von der Größe her aus als Ergänzung zu den Tieren aus dem Bauernhof-Buch.

Hier geht es zur Anleitung: Böckchen - Ziege



Anmerkung:
Das Schaf ist in Anlehnung an das Strickmuster in "Spielzeug - von Eltern selbstgemacht" von F. Jaffke entstanden.

Hinweis:

Leider ist das Strickbuch NICHT im Handel erhältlich. Bitte drucken Sie gern die Seiten aus (s. oben der pdf-Download), schneiden Sie sie zurecht, lochen Sie sie und fassen Sie sie mit einem netten Band zusammen. (Das Deckblatt ist oben rechts zu sehen.) So können Sie dann ihr Büchlein selber herstellen. Vielen Dank!